Als Dozentin eines chinesischen Management- und Sprachinstituts in Singapur arbeitete Antje Strahl mit Menschen aus unterschiedlichen Kulturen.
Während dieser Tätigkeit begann sie sich beruflich mit den Thematiken des interkulturellen Managements und der internationalen Führung zu beschäftigen.

2003 gründete sie in Singapur ihre eigene Beratungsfirma mit dem Schwerpunkt internationale Führungskräfteentwicklung und führte im Ausland interkulturelle Seminare und Einzelberatungen für Mitarbeiter internationaler Unternehmen durch.

Motiviert durch eigene langjährige Führungstätigkeit, verband Antje Strahl ihre beruflichen Erfahrungen und gründete 2006 ihre eigene Beratungsfirma cultureworks in Hamburg.
Seit dieser Zeit ist sie als Beraterin, Coach und Trainerin für Unternehmen in Change Management Projekten, Führungskräfteentwicklungen und internationalen Teamentwicklungsprojekten tätig.

Während eines weiteren zweijährigen Auslandsaufenthaltes in Südkorea arbeitete sie mit internationalen Firmen in den Bereichen Außenwirtschaftsentwicklung und internationaler Personalentwicklung zusammen.

Antje Strahl studierte Angewandte Psychologie und Wirtschaftspsychologie. Sie absolvierte eine systematische Coaching- und eine Change Management Ausbildung. In einem Hochschulprogramm bildete Sie sich zum Interkulturellen Coach und Trainer weiter.
Sie ist Expert Coach der European Coaching Association und Mitglied bei den interkulturellen Vereinen SIETAR und Interculture Network e.V.